Tag oder der 18.1.09

...Das wird ein schöner Tag heute,ich stecke voller Zuversicht und bin sehr gut gelaunt.

Kleiner Rückblick.Gestern hatte Freund L. Geburtstag,wir waren zusammen mit ein paar Freunden bei ihm zum Kaffe trinken.Später gabs noch was warmes zu Essen (Flammkuchen) und gegen 23.00 haben wir uns Richtung Club aufgemacht.

Seit Silvester habe ich zusammen mit bestem Freund F. den Plan einen Monat nichts zu trinken.Erstens ums uns selbst zu beweisen,dass wirs schaffen können und zweitens um unseren Körpern was gutes zu tun.Der Plan wurde gestern erstmals auf die Probe gestellt,war aber weniger schlimm als erwartet.Wir haben uns mit Cola durch den Abend gekämpft und bestmöglich zu untanzbarer Musik getanzt.

Ist schon lustig einen Haufen betrunkener,feiernder Menschen zu sehen,wenn man selbst nüchtern wie eine Nonne ist.Man kommt sich fast wie auf dem Planet der Affen vor.Die Erfahrung wars wert.

Dennoch: Nach ein,zwei Bier lässt es sich leichter tanzen.

Um 3 Uhr bin ich dann raus,die Leute waren wirklich (zu) betrunken und die Musik unglaublich schlecht.(Ein Liedwechsel von Deathmetal zu Raggae ist halt auch schwer zu schaffen ohne schlecht zu klingen.)

Habe probeweise versucht nach hause zu joggen und es hat wunderbar geklappt,d.h. ich hatte keinerlei Beschwerden im Knie.

Ein gutes Zeichen werde nachher mal versuchen,ob/wie lange es geht und dann die Woche auf jeden Fall noch zum Arzt ums anschaun zu lassen.

Heute Abend gehts in die Therme.Dampfbad und Sprudelbecken sind perfekt für Sonntagabend!

Gruß an Welt...

18.1.09 11:55

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Skurrilitaet / Website (18.1.09 12:42)
Ohhh...ich hätte auch gerne eine Therme in der Nähe. Ich liebe solche Läden, leider lebe ich in der absoluten Provinz.

Viel Spass dir!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen